Ostereierschießen der Bad Kreuznacher Schützengemeinschaft 2014 e.V

Traditionell findet Karfreitag am Lohrer Wald das Ostereierschießen statt. Die neugegründete Bad Kreuznacher Schützengemeinschaft 2014 e.V. (BKSG) lädt hierzu herzlich ein.

Begonnen wird um 13.30 Uhr. Geschossen wird unter fachkundiger Aufsicht mit dem Luftgewehr und der Luftpistole. Über 18 Jahre alte Teilnehmer dürfen auch unter Aufsicht mit dem Kleinkalibergewehr schießen. Für die jüngeren Gäste unter 12 Jahre steht ein Lichtgewehr zur Verfügung. Selbstverständlich können unsere jüngeren Gäste ihre Ostereier wieder gegen Schoko-Überraschungseier tauschen.

Bereits ab 12 Uhr hat unsere Küche für Sie geöffnet. Es stehen vier sehr leckere Gerichte zur Auswahl, die das Küchenteam der BKSG für Sie frisch zubereitet.

Das kulinarische Angebot:

Mittagstisch von 12 bis 14 Uhr:
Graved Lachs auf Kartoffelrösti mit Dillschmand 8,50€
Lachs auf Blattspinat mit Kartoffelgratin und gratinierter Tomatenhälfte 11,50€
Kabeljau auf Möhrenbett in Pestosahne gegart mit Petersilienkartoffeln 11,50€
Putenschnitzel ‚Hawaii“ mit frischen Tagliatelle 11€

Anmeldung:
Zur besseren Planung ist hierfür eine Anmeldung bis zum 1.4.2015 beim sportlichen Leiter der BKSG, Uli Jung (0171-7500209, bitte erst ab 17:00 Uhr) erforderlich.

Die BKSG freut sich auf Ihr Kommen.